2012-12-30

Zitate aus Büchern- Karl Marx (geflügelte Worte)

Karl Marx
Zur Beachtung: Die hier aufgeführten "Zitate" sind nicht in jedem Fall wortwörtlich aus der Werken von Marx übernommen sondern haben sich in dieser Form zu geflügelten Worten entwickelt.



Ein Gespenst geht um in Europa- Das Gespenst des Kommunismus.
Kommunistisches Manifest


Die Geschichte aller bisherigen Gesellschaft ist die Geschichte von Klassenkämpfen.
Kommunistisches Manifest


Die Arbeiter haben kein Vaterland.
Das Kapital



Die herrschende Idee einer Zeit waren stets nur die Ideen der herrschenden Klasse.
Die deutsche Ideologie


Die Proletarier haben nichts zu verlieren als ihre Ketten. Sie haben eine Welt zu gewinnen.

Proletarier aller Länder, vereinigt euch
Kommunistisches Manifest


Die Sprache ist die unmittelbare Wirklichkeit des Gedankens.
Deutsche Ideologie


Die Religion ist der Seufzer der bedrängten Klasse.


Die Waffe der Kritik kann allerdings die Kritik der Waffen nicht ersetzen.


Die Theorie wird zur materiellen Gewalt, sobald sie die Massen ergreift.




                                            Karl Marx - Wie aktuell ist er heute? (1/4)

                                       Hochgeladen von MrMarius239 am 16.09.2010








Lesen Sie auch:



Zitate von Karl Marx Teil 3 (Das Kapital,Manifest der Kommunistischen Partei usw.)

karl-marx-und-seine-stellung-in-der-ddr
























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de