2013-09-26

Gedichte von Georg Trakl

Georg Trakl





Gedichtsammlungen

Gedichte 1913

Gedichte

Abendmuse
Allerseelen
Dämmerung
Das Gewitter
Der Gewitterabend
Der Herbst des Einsamen
Der Spaziergang
Die junge Magd
Die Raben
Die Ratten
Die schöne Stadt
Die Verfluchten
Ein Herbstabend
Ein Winterabend
Frauensegen
Geburt
Geistliches Lied
Gesang einer gefangenen Amsel
Herbstseele
Im Frühling
Im Herbst
Im roten Laubwerk voll Guitarren
Im Osten
Im Winter
In den Nachmittag geflüstert
In der Heimat
Klage
Melancholie des Abends
Menschliches Elend
Musik in Mirabell
Nachtergebung
Nachtlied
Romanze zur Nacht
Seele des Lebens
Sommer
Sonja
Traum des Bösen
Trübsinn
Verfall
Verklärter Herbst
Verwandlung
Winkel am Wald
Winterdämmerung
Zu Abend mein Herz









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de