2013-09-25

Gedichte von Joachim Ringelnatz

 Joachim Ringelnatz



Gedichtsammlungen



Gedichte

Abgesehen von der Profitlüge
Abzählreim
Alter Mann spricht junges Mädchen an
Am Sterbebette                          (Beginn einer Serie mit Gedichten von Ringelnatz)
An Berliner Kinder
An dem Mann im Spiegel
Angstgebet in Wohnungsnot
Antwort an einen Kollegen
Auf hohen Gerüste
Aus
Aus meiner Kinderzeit
Belauschte Frau
Besuch der Landes-Heilanstalt
Billardopfer
Bist du schon auf der Sonne gewesen?
Bloß weil ich nicht aus Preußen gebürtig
Bumerang
Das Andenken
Das Bergmannspiel
Das dunkle Bild
Das Loreley-Lied
Das Mädchen mit dem Muttermal
Das Samenkorn
Das Schlüsselloch
Der Chef
Der Edelstein
Der Funke
Der Geliebten
Der Geizhals
Der Gezeichnete
Der grauenhafte Mord im Tal
Der kleine Junge
Der Komiker
Der Leiermann
Der Mann der meine Schuhe putzt
Der Seriöse
Der Stein
Der traurige Onkel
Der Wassertropfen
Der Verschmähte
Der wilde Mann, der weiche Mann, das Vielemann
Deutsch-Französische Verbrüderungshymne
Die Ameisen
Die Bitte um Verzeihung
Die Feder
Die Frau mit der Reiherfeder
Die Krähe
Die Nadel
Die Rakete und der Kater
Die Schnupftabakdose
Die Seifenblase
Ehrgeiz
Ein bettelarmer Mann
Ein Herz laviert nicht
Einer meiner Bürsten
Einer Unglücklichen
Eines Negers Klage
Ein ganzes Leben
Einladungen
Ein Traum
Eisenbahnfahrt
Entsetzen
Ernster Rat an Kinder
Es lebe die Mode
Es ist besser so
Es lebe die Mode
Ferngruß von Bett zu Bett
Flaschenpost
Freude
Gassenkreuzung
Gedicht in Bi-Sprache
Genau besehn
Giraffen im Zoo
Gladderadatsch
Gnädige Frau, bitte trösten sie mich
Guter Rausch
Hafenkneipe
Hexenkind
Humpelnde Welt
Ich hab dich so lieb
Jenem Stück Bindfaden
Kindergebetchen
Kindersand
Kleines Gedichtchen
Kopf hoch, mein Freund
Kürzeste Liebe
Landflucht
Lebensabschnitt
Letzte Worte an eine Spröde
Liebesbrief
Lied von der Hochseekuh
Liedchen
Logik
Lustmord
Marschierende Krieger
Meditation
Meine Tante
Mutig vorm Spiegel
Nach geballten Enttäuschungen
Nachtwanderungen
Nächte, in dem wir viel verloren
Nächtlich belauschtes Gespräch
Natur
Nichts geschieht
Olympische Hymne
Ostern
O Welt in einem Ei
Pinguine
Pfingstbestellung
Rachegelüst
Rauch
Rakete ins Erdfern
Regenschauer
Revolte im Säuglingsheim
Rezept
Schenken
Schnee
Schöne Frau geht vorbei
Sich interessant machen
Sie faule, verbummelte Schlampe
Silvester
Silvester bei Kannibalen
Spaghetti
Stammbuchvers
Stille Straße
Stimme auf der Treppe
Tante Qualle und der Elefant
Theater im Schlafzimmer
Todgeweiht
Trost
Trost an eine Mutter
Trennung
Trennung von einer Sächsin
Und keines dieser schönen Mädchen weiss
Überraschende Geschenke
Verflucht und zugenäht
Volkslied
Vorbei ist das Fasten
Vorfreude auf Weihnachten
Was willst du von mir?
Wege
Weihnachten
Wiedersehen mit einem Kriegsfreund
Wie mag er aussehn?
Worte in den Wind
Zu einem Geschenk
Zur Physiognomik
Zwei Geschichten vom "Alten Fritz"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de