26.09.2013

Gedichte von Ludwig Tieck

 Ludwig Tieck


Abschied
Die Musik beschließt
Die Segel sie schwellen
Errungen, Bezwungen
Freude
Geht dort ein Wandersmann
Geliebter, wo zaudert
Gesang
Glück
Karneval
Muß es eine Trennung
Tod
Treue Liebe dauert lange
Trost
Wunder der Liebe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de