13.10.2015

J.W.v.Goethe: Urfaust bzw. Faust in seiner ursprünglichen Gestalt





Urfaust bzw. Faust in seiner ursprünglichen Gestalt


-Nacht 1-248
-Studentenszene 249-444
-Auerbachskeller 445-452 + 210 Zeilen Prosa
-Landstraße 453-456
-Straße 457-529
-Abend 530-656
-Allee 657-718
-Nachbarin Haus 719-924
-ohne Überschrift 879-924
-Garten 925-1053
-Ein Gartenhäuschen 1054-1065
-Gretchens Stube 1066-1105
-Marthens Garten 1106-1235
-Am Brunnen 1236-1277
-Zwinger 1278-1310
-Dom 1311-1371
-Nachts 1372-1397
-ohne Überschrift 1398-1435
-ohne Überschrift 66 Zeilen Prosa
-Nacht. Offen Feld
-Kerker 109 Zeilen Prosa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de