2016-03-31

A. H. H. von Fallersleben: Kinderlieder- Im Garten (188)



Im Garten

Wenn wir im Garten spazieren gehn,
Da gibt's zu hören gar viel und zu sehn,
Da hören wir die Hummeln brummen
Und hören die lieben Bienen summen,
Und sehen, wie sie eilig wandern
Von einer Blume zu der andern,
Und wie sie sich holen den schönsten Raub,
Den Blütenwein und Blumenstaub.
Gott mög' euch fleißigen Bienen verleihn
Stets milde Luft und Sonnenschein
Und Blümelein von den schönsten Arten
Auf allen euren Wanderfahrten!

alle Gedichte der Sammlung                                                                                                       weiter

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de