31.03.2016

A. H. H. von Fallersleben: Kinderlieder- Ins Ried! ins Ried! (199)



   Ins Ried! ins Ried!

Wir flechten uns Körbchen
Gar zierlich und fein,
Und tun dann die roten
Erdbeeren hinein.
Ins Ried und ins Ried
Jetzt munter und frisch!
Wir singen ein Lied,
Und holen uns Risch
Ins Ried! ins Ried!

Wie schauen die rothen
Erdbeeren heraus
Aus grünem Geflechte
Und laden zum Schmaus!
Wir singen ein Lied
Jetzt munter und frisch,
Und holen im Ried
Erdbeeren und Risch.
Ins Ried! ins Ried!

Und sind wir zu Hause
Und Mütterchen fragt:
Wo war't ihr so lange?
Dann wird ihr gesagt:
Wir suchten im Ried
Erdbeeren und Risch,
Und sangen ein Lied
Recht munter und frisch.
Im Ried! im Ried!

Erdbeeren im Körbchen,
Die sammelten wir,
Lieb Mütterchen, beides
Verehren wir dir!
Wir suchten im Ried
Erdbeeren und Risch,
Und sangen ein Lied
Recht munter und frisch.
Im Ried! im Ried!

alle Gedichte der Sammlung                                                                                                       weiter

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de