2017-08-10

21.03.1781 (515)




21.03.1781

Hier ein süs und saures Frühstück. Es ist Conseil, zu Tische bin ich bey der Herzoginn gegen 1 Uhr komm ich einen Augenblick mich Ihnen zu zeigen und meine Frisur in Ordnung zu bringen. Nachmittag werden Visiten gemacht und Abends sehn wir uns. Adieu liebste. Gestern als ich nach Hause war sehnt ich mich wieder zu Ihnen. d. 21. März 81.

G.



alle Briefe an Charlotte                                                                                                weiter


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de